Wingtsun Mc StreetSystem
Wingtsun Mc StreetSystem
Sifu Reiner

WING TSUN


WT ist eine reine Form der Selbstverteidigung.


Es geht nicht darum anzugreifen, sondern mit dem Angriff so umzugehen, dass dieser so schnell wie möglich gestoppt wird.

WT-ler verlassen die „Opferrolle“ und kommen schon deshalb seltener in gefährliche Situationen. Außerdem lernen sie
zunehmend bevorstehende Konflikte selbstsicher zu deeskalieren.

Durch regelmässiges Training erlangen die Schüler mehr Sicherheit.
Sie werden sich ihrer selbst und ihrer Möglichkeiten bewußt.


Die ersten Grundlagen des WT werden in FORMEN erlernt. Dieses sind festgelegte Abfolgen von Techniken, die jeder
Schüler lernt. Die erlernten Fähigkeiten dienen nur zur Selbstverteidigung und der Nothilfe.

WT ermöglicht es Ihnen sich freier, selbstbewußter und ohne Angst zu bewegen, da man im Ernstfall spontan und
zangemessen auf Situationen zu reagieren lernt und in der Lage ist sich und andere zu verteidigen.

Jede Person lernt sich selbst auch gegen größere und stärkere Gegner zu verteidigen
Man benutzt die Kraft des Gegners und setzt diese gegen ihn ein.

Nicht Muskelkraft, Stärke und Kondition sind beim WT wichtig, sondern allein die Erlernung bestimmter Techniken.
 

Wing Tsun Team 2015 - tolle Truppe

Wing Tsun ist reine Selbstverteidigung für die Straße. Jede Person (egal ob Mann, Frau oder Kind jeden Alters) lernt sich selbst auch gegen größere und stärkere Gegner zu verteidigen. Man benutzt die Kraft des Gegners und setzt diese gegen ihn ein.

 

Ab 2:2:2017 neue öffnungszeiten 

 

Dienstags 18:00-19:30 Uhr 19:30- 21:00 Uhr

Donnerstags 18:00-19:30 Uhr 19:30- 21:00 Uhr

Einzel- oder Gruppentraining auf Anfrage auch an anderen Tagen

 

Ohne Anmeldung jederzeit Einstieg möglich

Druckversion Druckversion | Sitemap
© wingtsun mc StreetSystem